16. — 19. August 2021
LandesJugendEnsemble für Neue Musik

Das LandesJugendEnsemble für Neue Musik ist ein Auswahlensemble aus den besten jugendlichen Instrumentalistinnen und Instrumentalisten Schleswig-Holsteins. Mit diesem Ensemble fördert der Landesmusikrat in Schleswig-Holstein den musikalischen Spitzennachwuchs speziell im Bereich der zeitgenössischen Musik.    Grundlegende pädagogische Ziele des LandesJugendEnsembles für Neue Musik sind die Förderung der Auseinandersetzung begabter jugendlicher Musikerinnen und Musiker mit zeitgenössischem Repertoire und die Entwicklung des Zusammenspiels in der besonders anspruchsvollen solistischen Besetzung. Das Erarbeiten einer Interpretation als solistisch besetztes Ensemble stellt besondere Anforderungen an die eigene künstlerische Verantwortung. Die Jugendlichen erleben unter professioneller Anleitung den kollektiven schöpferischen Prozess. Daneben geht es um die Erkundung neuartiger Spieltechniken, ungewöhnlicher Klangstrukturen und unkonventioneller, unbekannter Notationsarten.

Bis 2016 in Trägerschaft des Vereins Chiffren zeigte sich das LandesJugendEnsemble bei Auftritten im Rahmen der Festivals für zeitgenössische Musik in Darmstadt, Donaueschingen, Hamburg Kampnagel oder bei Avantgarde Copenhagen als erstklassiger Botschafter des Landes Schleswig-Holstein für erfolgreiche Jugendarbeit.    

         

     Ensemblemitglieder

     Caroline Beckmann    

     Lilli Hermes    

     Ricarda Kreutz    

     Gesine Teichmann    

     Moritz Heinrich    

     Anton Larsson    

Zur Artist Website